summer feeling

 

Schokodiät

Gegessen wird.. So viel Schokolade wie man will, am besten Vollmilch, Zartbitter, Weiße. Nugat ist auch erlaubt, genauso wie Karamel.

Hoch im Kurs: Mars, M&Ms, Kinderschokolade

Meine Erfahrung.. ist fast durchweg positiv. Ich brauche immer ein wenig Pause, wenn ich sie mehrmals hintereinander machen will. Und ich kann höchstens 2 Tage, weil am 3. nehme ich zu& und mein Kreislauf macht schlapp.

Im Durchschnitte nehme ich am ersten Tag 1 Kilo und am 2. Tag 500 Gramm ab.

Ansonsten ist die Diät einfach zuper, Jojo geht mittlerweile, man kann es super bei nem Mädelsabend machen und man nimmt auch bei Stillstand des Gewichtes ab.

Jedoch muss sich jedoch bewusst sein, dass es nicht gut für den Körper ist und dass man danach meistens wieder etwas zunimmt.

Tipp:  Alpia Schokoladen, besonders Vollmilch. Perfekte Mischung aus Knackig und Weich. (zB bei Rewe für 59 cent)

 

Sportdiät

Gegessen wird..  1ooo- 15oo Kalorien (auf Appetit hören und sich auch Schoki gönnen aber in Maßen)

Erfahrung& Durchführung: Wichtig bei dieser Diätform ist der Sport, daher der Name. Einen Rythmus von 2 Tage Sport 1 Tag Erholung und wieder 2 Tage Sport [..] halte ich hier für sinnvoll. Ein 1 Tag Sport 1 Tag Erholungsryhtmus hat sich jedoch auch bewährt.

Sport sollte in Form von Joggen/ Laufen ausgeführt werden. 45-6o min sind optimal.

Bevor man jedoch abnimmt, muss man ca 2-4 Wochen seinen Stoffwechsel durch den Sport in Schwung bringen. Während dieser Zeit bitte nicht unter 1ooo kcal pro Tag und wenn, dann nur als Ausnahme. In der ersten Phase muss man geduldig sein, weil man wahrscheinlich noch nicht sonderlich abnimmt.

Die 2 Phase beginnt, sobald man die ersten Ergebnisse sieht und auch mal mehr essen kann und trotzdem abnimmt.

Diese Form den Stoffwechsel zu pushen hat sich bei mir echt bewährt. Dadurch habe ich jahrelang 44 Kilo gehalten, erst soviel abgenommen und sogar mal 41 Kilo erreicht, was mir jedoch zu wenig war.

Vorteile: Kein Jojo, da man kontinuierlich in ca 2oo- 6oo Grammschritten abnimmt. Kein Hunger, man sollte sich satt essen. Leicht durchzuführen, da man bei den Lebensmitteln nicht eingeschränkt ist. Man bekommt schöne definierte Beine durch das Laufen.

Nachteile: Man kann auch mal nicht abnehmen, kommt aber eher selten vor. Eventuell körperliche Probleme durch den vielen Sport, also langsam steigern.

Tipp: Durch den vielen Sport sollte an Vitaminzusätze nehmen, besonders Eisen und andere Elektrolyte wie Magnesium etc. (Eisen+ Vitamin C bei DM für o,45 Euro)

 

Ananasdiät

Gegessen wird..  Ananas

Meine Erfahrung:  Man hat doll Hunger und die Säure macht dem Mund& der Zunge schon sehr zu schaffen. Außerdem habe ich am 2. Tag nicht abgenommen und am ersten 2 Stunden Sport gemacht und da ein Kilo verloren. Außerdem hatte ich keinen Jojo, trotz normalem essen am nächsten Tag.

Mein Tipp: Dosenananas kaufen, ungezuckert und selber mit Süßstoff süßen. Dadurch ist es nicht mehr so sauer und echt lecker. (zB bei Rewe, kleine Dose 99 cent& große Dose 1,49)

 

Knastdiät

Gegessen wird.. trockenes Brot, Toast, Brötchen, Baguette bis man satt ist.

Meine Erfahrung: Noch keine. Ich habe ein wenig Angst, weil viele davon zu nehmen..

 

Low Carb/ Atkins

Gegessen wird.. Eiweiß& Fett wie Fleisch, Fisch, Eier, Käse, Wurst, Würstchen. Wichtig: Keine Kohlenhydrate! Siehe auch in dem erste Hilfe Koffer > Extraseite

ERfahrungen: Ich habe wirklich sehr viel gegessen, egal ob magere Putenwurst oder vor Fett triefendes mit Käse überbackenes Hackfleisch. Ich bin aber irgendwie nicht richtig satt geworden. Was jedoch ein sehr guter Nebeneffekt ist, ist dass ich nach der Diät keinen Heißhunger mehr habe, trotz vorherigen Miadruck.

Tipp: Gekochte Eier, Bifi und Wiener sind ideal für die Schule.

 

 

Apfel& Ei

Gegessen wird.. 

Meine Erfahrung: Bisher noch keine.

 

Kohlsuppendiät

Gegessen wird.. da gibt es 2 Variationen. 1.: Nur Kohlsuppe und 2. spezieller Plan. Kohlsuppenrezept

Typisch ist folgende Einteilung:

  1. Tag: Obsttag. Neben der Kohlsuppe ist Obst (mit Ausnahme von Bananen und Honigmelonen) in beliebiger Menge erlaubt.
  2. Tag: Gemüsetag. Zur Ergänzung darf rohes Gemüse (mit Ausnahme von Mais und Erbsen) gegessen werden. Abends gibt es eine große Pell- oder Ofenkartoffel mit 2 Esslöffeln Magerquark.
  3. Tag: Rohkosttag. Rohkost aus Obst und Gemüse ist erlaubt.
  4. Tag: Bananentag. Zusätzlich zur Kohlsuppe sollen drei Bananen sowie 250 ml Magermilch oder 250 g fettarmer Joghurt verzehrt werden.
  5. Tag: Geflügel- oder Fischtag. Neben 200 g Geflügelfleisch oder magerem Fisch (mit wenig Fett gebraten) sind 6 rohe Tomaten vorgesehen.
  6. Tag: Fleischtag. Mageres Steak sowie grünes Gemüse und Salat ohne Dressing sind erlaubt.
  7. Tag: Reistag. Zusätzlich zur Kohlsuppe gibt es Vollkornreis, Gemüse nach Wahl und 250 ml frisch gepressten Obstsaft.

 

Die Diät baut darauf auf, keinerlei Hungergefühl aufkommen zu lassen. Kohlsuppe darf daher jederzeit und in beliebiger Menge verzehrt werden.

An allen Tagen sollte ausreichend getrunken werden, am besten 3 Liter Mineralwasser ohne Kohlensäure. Alkohol ist verboten, ebenso Limonade (einschließlich Diätlimonade) und gesüßte Obstsäfte. Auf Kaffee und koffeinhaltigen Tee sollte soweit wie möglich ebenfalls verzichtet werden. Auch zum Kohlsuppen-Diät-Plan existieren zahlreiche Varianten, darunter auch solche für Vegetarier. Einige Autoren empfehlen als Ergänzung den Konsum von Eiweißdrinks und Milch, andere sogar Vitamin- oder Mineralstofftabletten.

Meine erfahrung: Noch keine, aber eine Diät, bei der es besser ist je mehr man iss, ist schon verlockend

Wissenswertes Über die Diät

 

Variationsdiät

Gegessen wird..  nach Kalorienangaben. Um den Stoffwechsel anzukurbeln ist man zuerst was mehr und dann immer weniger jeden Tag. Der siebte Tag soll gefastet werden (was ich aber nicht kann). Ich werde einen Plan suchen und hier reinstellen.

Meine Erfahrung: Bisher noch keine

zurück

 

Gratis bloggen bei
myblog.de